Neuigkeiten von und für Verein und Mitglieder

Neuigkeiten / Blog

Tolle Erfolge unserer Paare bei den Landesmeisterschaften

Mäggi und Stefan, Berliner Vizemeister Sen III Std, mit Kerstin Jörgens

Am Samstag, den 18. September, fanden im Berliner Cole-Sport-Center unter anderem die gemeinsamen Landesmeisterschaften von Berlin und Brandenburg der Senioren III S Standard, der Hauptgruppe A Standard und der Hauptgruppe S Standard statt, an denen auch Paare unseres Vereins teilgenommen haben – und das überaus erfolgreich!

           

Bei den Senioren III S Standard gingen gleich drei Paare für unseren Verein btc Grün-Gold an den Start. In dem großen Starterfeld von 26 Paaren konnten sich Jens-Uwe Pohl und Simone Sommer über zwei Runden den 14.Platz ertanzen.

Eine Runde weiter ging es für Wolfgang Kesseler und Noemi Mark, die mit dem 7. Platz im Turnier das Finale knapp verpasst haben. In der separaten Wertung der Landesmeisterschaft Berlin haben sich die beiden damit Platz 6 ertanzt.

Bis ins Finale konnten Stefan Jacob und Margit Stiebritz tanzen und erreichten am Ende Platz 2 im Turnier und damit den Titel der Berliner Vizemeister der Senioren III S Standard.


     

       

Bei der Landesmeisterschaft der Hauptgruppe A Standard tanzten 7 Paare um den Titel.

Für unseren Verein waren Pascal Etzold und Nina Arendt dabei und konnten von Anfang an dominieren.
Mit allen gewonnenen Tänzen sicherten sich die beiden souverän den Sieg, die Goldmedaille und den Titel der Berliner Meister in der Hauptgruppe A Standard.

Als Sieger der Hauptgruppe A durften Pascal und Nina anschließend auch das Turnier der Hauptgruppe S Standard mittanzen, wo sie mit dem 3. Platz und der Bronzemedaille erneut ein sehr gutes Ergebnis erreichten.

Nina und Pascal – Berliner Meister HGR A Std

Bei der Landesmeisterschaft der Hauptgruppe S Standard waren für unseren Verein auch Arthur Zschäbitz und Antonia Lange im Rennen. 

Arthur und Antonia konnten sich sehr gut präsentieren und standen am Ende als Sieger auf dem Podest (bzw. unter dem Luftballon mit der goldenen Nummer 1). Sie ertanzten sich die Goldmedaille und den Titel der Berliner Meister der Hauptgruppe S Standard.


Herzlichen Glückwunsch allen Paaren! Tolle Leistung!

Antonia und Arthur – Berliner Meister der Hauptgruppe S Standard

Erfolg von Noemi und Wolfgang beim Pankepokal

Am 11. September fand nach der coronabedingten Pause nach 2019 wieder das Traditionsturnier um den Pankepokal beim TTK am Bürgerpark e.V. statt.

Für unseren Verein waren Noemi Mark und Wolfgang Kesseler am Start. Mangels ausreichender Startmeldungen bei den Senioren II S Standard wurde deren Turnier gemeinsam mit dem der Senioren III S Standard ausgetragen.

Noemi und Wolfgang belegten am Ende im Gesamtturnier den 4. Platz von 12 gestarteten Paaren. In ihrer Klasse Sen III S Standard bedeutete das einen sehr guten 3. Platz und damit ein Treppchen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Noemi und Wolfgang: Platz 3 beim Pankepokal

Gold, Silber und Bronze durch unsere Paare bei den LM

Zwei Paare unseres Vereins haben am 4. bzw. 5. September erfolgreich an den gemeinsamen Landesmeisterschaften Berlin/Brandenburg teilgenommen.


Maxim Duda und Mariia Tkachenko
landeten in ihrem ersten Turnier überhaupt in der Klasse Kinder II D Standard auf dem 10. Platz.

Im anschließenden Turnier der Kinder I D Standard konnten sie sich dann gleich über Platz 3 und eine Bronzemedaille bei ihrer ersten LM freuen.


Alexander Rons und Talita Bittner
ertanzten sich am Samstag den Sieg und die Goldmedaille bei den Junioren I C Standard. Damit sind sie nicht nur Berliner Meister geworden, sondern auch in die B Klasse aufgesteigen.

In der neuen B Klasse sind die beiden am Sonntag erneut an den Start gegangen. Bei den Junioren II B Standard konnten sie einen 4. Platz ertanzen.

Bei den Junioren I B Standard wurden die beiden 2. und damit Vizemeister und können sich durch die ertanzte Silbermedaille über gleich zwei Meisterschaftsmedaillen von diesem LM Wochenende freuen.

Wir gratulieren beiden Paare zu ihrer tollen Leistung! Weiter so!

WM Teilnahme von Gordon und Isabelle

Isabelle Rührmund und Gordon Knittel haben am letzten Sonntag in Rotterdam an der Weltmeisterschaft der Senioren II Standard teilgenommen. Die beiden konnten sich über zwei Runden auf Platz 64 von 112 gestarteten Paaren tanzen. Wir gratulieren den beiden zu diesem Ergebnis!

Turniererfolge in Braunlage

Am Wochenende 21. und 22.08. haben einige unserer Paare an den Harzer Pokalturnieren in Braunlage teilgenommen.

Stefan Jacob und Margit Stiebritz haben sich ganz auf die Turnierserie “Goldene 55” am Samstag konzentriert und konnten als bestes Berliner Paar einen sehr guten 3. Platz von 33 gestarteten Paaren erzielen.
Nach dem 4. Platz bei der “Goldenen 55” in Enzklösterle Ende Juli liegen sie damit in der Gesamtwertung der Turnierserie auf dem 2. Rang.

Im gleichen Turnier haben Wolfgang Kesseler und Noemi Mark mit dem 16. Platz leider das Halbfinale verpasst.

Wolfgang und Noemi sind zusätzlich am Sonntag in dem Turnier der Senioren III S  Standard angetreten und konnten dort einen sehr guten 3. Platz von 14 Paaren erzielen.

Jan Geidel und Andrea Biegler-König konnten mit dem 2. Platz von 7 Paaren im Turnier der Senioren II A einen erfolgreichen Wiedereinstieg ins Turnierleben nach knapp 27 Monaten Pause feiern.

Mäggi und Stefan
Mäggi und Stefan

Delegiertenversammlung am 8.9.

Aufgrund der Fortsetzung der Delegiertenversammlung vom 25.8. sind am Mittwoch, den 8.9., alle 3 Säle im Sportzentrum ab 17 Uhr belegt. Die Versammlung startet um 18:30 Uhr. Wie lange die Versammlung dauert ist unklar.